Schwarzes Schaf guckt aus dem FensterEinen Namen hat er zwar noch nicht, aber seit vorletztem Freitag darf ich mich über einen kleinen, kuschligen, schwarzen(!) Mitbewohner freuen :)

Auch seinen Lieblingsplatz hat der Kleine bereits gefunden: Die Fensterbank. Das ist wohl das erste gottesfürchtige schwarze Schaf der Welt ;)
[Anm.: Direkt gegenüber von meinem Wohnzimmerfenster befindet sich eine gigantisch aufragende ev. Kirche – mit einem grauenhaften Weckruf am Sonntagmorgen *grusel*]

Meinen herzlichsten Dank an dieser Stelle an jester, der es in letzter Zeit immer häufiger schafft, mich zu überraschen (in vielfältiger Hinsicht).
*drück* Ich bin sichtlich gerührt :)

Und hier gibt’s den kleinen Poser nochmal in der Großaufnahme:

Schwarzes Schaf